Renovierungsvorhaben Kiga Esperanca de Salto Abaixo

Kindergarten Esperanca de Salto Abaixo

Für die geplante Renovierung des Kindergarten Esperanca de Salto Abaixo bittet der EKF e. V. um Spenden. Der Gesamtaufwand beträgt ca.  9.000 Euro - die Camera wird von den Kosten 25 % übernehmen können. Die Renovierung wird von der Camera Municipal de Santa Cruz als sehr dringlich eingestuft. 

Der Präsident der Camera Municipal de Santa Cruz, Carlos Alberto Silva, hat den EKF e. V.  gebeten, ob der EKF den o. g. Kindergarten gemeinsam mit der Camera Municipal de Santa Cruz renovieren könnte. 

Sanierung des Kindergartens Esperanca in Salto Abaixo

Kindergarten Esperanca in Salto Abaixo

Kurz vor Beginn der Sanierung des Kindergartens Esperanca in Salto Abaixo haben wir das Projekt nochmals in Augenschein genommen. 

Der dringend notwendige Sanierungsbedarf ist offenkundig. Im Rahmen eines Empfangs bei dem Präsidenten der Camara Municipal Santa Cruz, Herrn Carlos Alberto Silva, wurde von ihm persönlich die wertvolle Arbeit des EKF e. V. hervorgehoben. Wir wiederum haben uns bei Herrn Carlos Alberto Silva für die Beteiligung der Camara Municipal an der Finanzierung des Projektes bedankt. 

Empfang beim Oberbürgermeister von Pedra Badejo

Foto: Bernd Jetter

Aufgrund der Projekte des EKF e. V. im Bezirk Santa Cruz wurden wir - als Vertreter für den EKF e. V. - zu einem offiziellen Empfang mit dem Oberbürgermeister, Herrn Carlos Alberto Golcalves Silva, gebeten. 

Im Rahmen eines guten Gesprächs bedankte sich der Oberbürgermeister ausdrücklich für die in Kooperation mit der Camara durchgeführte Sanierung des Kindergartens in Achada Lache. 

Ausstattung einer Schulbibliothek in einer Grundschule Vasco Firmino

Schulbücher für den Unterricht auf Kap Verde.

Der EKF e. V. möchte gern die Schulbibliothek in der Grundschule Vasco Firmino in Pilao Cao (Nähe Calheta, S. Miguel) mit dringend benötigten Schulbüchern und didaktischem Lernmittel für alle Unterrichtsfächer der Klassenstufen 1 - 4 ausstatten.

Eine große Freude würde den Schülerinnen und Schüler auch ein Globus und eine Flipchart bereiten.

Staatspräsident Fonseca verleiht dem EKF e. V. eine Ehrenmedaille

Die durch den Staatspräsidenten überreichte Ehrenmedaille.

Große Auszeichnung und Ehrerweisung für den Europäisch-Kapverdischen Freundeskreis e. V. (EKF e. V.): im Rahmen seines Staatsbesuchs in der Bundesrepublik Deutschland verlieh der Staatspräsident der Republik Kap Verde, S.E. Dr. Jorge Carlos de Almeida Fonseca, dem Vorsitzenden des EKF e. V., Arne Lund, stellvertretend für den Verein die Verdienstmedaille der Republik Kap Verde namens "Terceira Classe da Medalha de Mérito".

Seine Exzellenz würdigte mit dieser Auszeichnung das jahrzehntelange unermüdliche Wirken des EKF e. V.

Afrika-Meisterschaft 2019 wieder ohne Kapverde

Diesmal ohne Glück: Die Blauen Haie.

Die Fans der kapverdischen Fußball-Nationalmannschaft werden auch bei der Afrika-Meisterschaft vom 21. Juni bis 19. Juli 2019 in Ägypten ihren Lieblingen wieder nicht zusehen können. Die Mannschaft von Trainer Rui Lopes Águas schied in der Gruppenphase der Qualifikation gegen Uganda, Tansania und Lesotho aus. Lediglich das Heimspiel gegen den späteren Gruppensieger Uganda in Praia wurde gewonnen. Alle anderen Spiele wurden verloren oder endeten unentschieden.

Cesaria Evora auf ARTE

Ersttagsbrief Cesaria Evora.

Mit dem modernen Titel # Afrika (Hashtag Afrika) macht das Magazin 'ARTE Magazin' mit seiner aktuellen Print-Ausgabe auf Afrika aufmerksam: 'Aufbruch - Kunst, Musik, Kultur und Start-Ups: Ein Kontinent in Bewegung und im Wandel' lautet der Untertitel zum Schwerpunkt des deutsch-französischen Fernsehsenders im Juni.

Und wo es um afrikanische Musik geht, da kann und wird Musik von den Kapverdischen Inseln nicht fehlen. Nicht umsonst heißt es so schön: wo ein Kapverdianer ist, da ist Musik.