Grundschule Boa Entrada - Renovierung der sanitären Anlagen

In Zusammenarbeit mit Honorarkonsul Rolf-Dieter Müller unterstützt der EKF e.V. schon seit längerer Zeit die Grundschule 'Polo Abel Djassi' in Boa Entrada mit Schulbüchern und sonstigem didaktischen Material. Der Schulleiter Carlos hat bei dem letzten Besuch von Honorarkonsul Müller sowie von uns im gerade vergangenen Januar auf die schrecklichen Zustände der sanitären Anlagen hingewiesen und unsere persönliche Augenscheinnahme hat diese Aussage (leider) vollumfänglich bestätigt.

Unser spontaner Konzertbesuch bei Carmen Souza und ihrer Band in Kiel

Mein Mann und ich hatten am Vorabend im Regionalen Fernsehen eine Vorankündigung des Konzerts von Carmen Souza gesehen und beschlossen, uns dieses Konzert nicht entgehen zu lassen. Gibt es doch eher selten Konzerte in Deutschland mit Kapverdischem Einschlag.
Wir haben sogar noch Karten bekommen für das ansonsten ausverkaufte Kieler Kulturforum.
Unsere Freude war groß, als wir dort auf weitere EKF-Mitglieder trafen, die auch spontan gekommen waren.

Instandsetzung der WC-Anlage in der Grundschule Porto Mosquito beginnt in Kürze

Wir freuen uns sehr, dass die Arbeiten zur Instandsetzung der sanitären Anlagen in der Grundschule in dem entlegenen Örtchen Porto Mosquito (Ilha do Santiago) in Kürze beginnen werden. Die Infektionsgefahr für die Kinder ist groß, da die dortigen sanitären Anlagen nicht mehr funktionsfähig sind. Sie werden notgedrungen derzeit als Abstellkammer genutzt.

Wir danken allen Spenderinnen und Spendern sowie insbesondere dem Rotary-Förderverein Ahrensburg für die Zuwendungen.

Kap Verde Kalender 2018 - noch sind Exemplare vorhanden

Nach dem großen Erfolg des diesjährigen Kalenders hat sich der EKF e.V. dazu entschlossen, auch für das kommende Jahr einen 'Cabo Verde'-Kalender zum Preis von 10,90 Euro (inkl. MwSt. und inkl. Standard-Versandkosten innerhalb Deutschlands) herauszugeben.

Hinweis für Besteller aus dem europäischen Ausland: Für den Versand ins europäische Ausland müssen wir zusätzlich 5 Euro Versandkosten berechnen.

Isländische Gesellschaft Icelandair übernimmt strategische Führung der TACV – Inlandsflüge jetzt durch Binter CV

Die seit vielen Jahren wirtschaftlich angeschlagene Fluggesellschaft Transportes Aéreos de Cabo Verde/Cabo Verde Airlines/TACV wird seit Mitte August 2017 für ein Jahr von der isländischen Gesellschaft Icelandair geführt. Offenbar wird das Geschäft über ihre Tochter Loftleiðir Icelandic abgewickelt.

Gerson Silva Rocha bei Box-Amateur-WM in Hamburg dabei

Der kapverdische Boxer Gerson Silva Rocha (* 1989) hat sich für die Box-Weltmeisterschaft der AIBA (International Boxing Association) qualifiziert, die vom 25. August bis zum 2. September 2017 in Hamburg ausgetragen wird.

Der 28-jährige Rocha, der Kap Verde in der Kategorie 'Bantam - 56 Kilo' vertritt, wurde erst im Halbfinale der Afrikanischen Box-Meisterschaft ('AFBC Continental Championships' vom 17. bis 25. Juni 2017) in Brazzaville (Kongo) durch seinen Gegner Jean Jordy Vadamootoo (Mauritius) gestoppt. Vadamootoo gewann später die Goldmedaille im 'Bantam - 56 Kilo'.

Autorenlesung 'Die Strandgängerin' in Bad Bramstedt am 26. August 2017

Wir freuen uns sehr, dass die bekannte Autorin Ursa Koch ('Im roten Schein des Nibiru' und 'Das Kapverdenhaus') - eine exzellente Kennerin der Kapverdischen Inseln - im Rahmen des diesjährigen 'Kap Verde Tag' am Samstag, 26. August 2017 aus ihrem neuen Roman 'Die Strandgängerin' lesen wird.

Nach den erfolgreichen Erzählungen von den Kapverden 'Im roten Schein des Nibiru' und 'Das Kapverdenhaus' erzählt der aktuelle Roman von Ursa Koch von der Suche einer deutschen Frau nach ihrem Vater, sich selbst und einem neuen Leben auf den Kapverden.

Kap Verde Kalender 2018

Nach dem großen Erfolg des diesjährigen Kalenders hat sich der EKF e. V. dazu entschlossen, auch für das kommende Jahr einen „Cabo Verde“-Kalender zum Preis von 10,90 Euro (inkl. MwSt. und inkl. Standard-Versandkosten innerhalb Deutschlands) herauszugeben.

Hinweis für Besteller aus dem europäischen Ausland: Für den Versand ins europäische Ausland müssen wir zusätzlich 5 Euro Versandkosten berechnen.

Kapverdischer Sportler startete bei der Leichtathletik-WM in London

Kap Verde wird bei den „IAAF World Championships London 2017“ von Jordin Andrade (* 1992) vertreten.

Am heutigen späten Morgen erreichte Andrade im Vorlauf über 400 m Hürden mit einer Zeit von 50,32 sec nur den 6. Platz in seiner Gruppe 3. Mit diesem Ergebnis konnte er sich leider nicht für die nächste Runde qualifizieren.

Andrade ging bereits bei den Olympischen Spielen in Brasilien 2016 für sein Land an den Start. Im Olympiastadion in Rio de Janeiro war er am 16. August 2016 um 1 sec schneller als heute im Ziel angelangt.