Africa-Festival Würzburg 2019: Lucibela - ein, wenn nicht der Höhepunkt des Festivals

Africa-Festival Würzburg 2019: Lucibela - ein, wenn nicht der Höhepunkt des Festivals

Lucibela

Africa-Festival Würzburg, inzwischen für mich ein fester Termin im Kalender. Einmal, weil ich dort aktiv trommeln kann, andererseits, weil die Chance groß ist, u.a. kapverdische Künstler live zu erleben.

In diesem Jahr sollten vor allem Künstler auftreten, die noch nicht in Würzburg waren. Für Kapverden war Lucibela angekündigt. Mein erster Eindruck: eine junge, noch unbekannte Künstlerin. Die Ankündigung war vielversprechend, auch der Name Cesaria Evora wurde bemüht. Entsprechend groß meine Erwartungen vor dem Konzert. Und sie wurden weit übertroffen. Mit ihrer kräftigen, warmen Stimme konnte Lucibela das Publikum von Anfang an begeistern. Für mich war überraschend, dass sie ausschließlich eigene Lieder, Coladeras und Mornas, vorgetragen hat.

Natürlich kennt man diese Rhythmen und fühlt sich sofort wie auf den Kapverden. Lucibela war überwältigend. Auch wenn man die Worte "Nachfolgerin" oder "Erbe von Cesaria" nicht benutzen sollte, irgendwie wollen diese Gedanken nicht aus dem Kopf gehen.
Lucibela, genauer Name Lucibela Freitas Dos Santos, wurde am 18.April 1986 in Tarrafal / São Nicolau geboren. Sie hat bereits nach ihrer Schulzeit begonnen, vor Touristen auf Sal oder Boavista aufzutreten. Bereits hier ist sie aufgefallen, mehr noch, als sie 2012 nach Praia gezogen ist.

Ihr erster Auftritt im Ausland war 2016 in Lissabon. Auch zur Atlantic Music Expo 2017 konnte sie überzeugen, ebenso am Sfinks Festival in Belgien. Ihr erstes Album "Laco Umbilical" (Nabelschnur) hat sie 2017 aufgenommen (ab Februar 2018 im Verkauf; in Würzburg auch signiert). Inzwischen bewältigt Lucibela ein umfangreiches Tournee-Programm, vor allem Auftritte in Frankreich, Spanien, Niederlande u. a.

Die Resonanz der bisherigen Konzerte ist beeindruckend. In Würzburg hatte ich mir
eingebildet, ihren ersten Auftritt in Deutschland mitzuerleben. Ein Irrtum. Bonn war früher, sogar März 2018 und März 2019. Leider konnte ich nicht ermitteln, wann sie das nächste Mal nach Deutschland kommt. Es ist zu wünschen, dass dieser Auftritt nicht lange auf sich warten lässt. Auf alle Fälle eine Empfehlung meinerseits, diesen Termin nicht zu versäumen...

P.S: Der Auftritt von Lucibela wurde vom Veranstalter in der ersten Mail nach dem Festival als "Höhepunkt des Festivals" bewertet.

Auftritt Lucibela Würzburg: Mediathek ARD (BR) 01.06.2019 20:00 Uhr "Lucibela".

Ralf Pilz
19.6.2019