Große Freude bei den Schülern bei der offiziellen Übergabe der Schulbuchspende für die Grundschule in Bõa Entrada

Große Freude bei den Schülern bei der offiziellen Übergabe der Schulbuchspende für die Grundschule in Bõa Entrada

Im Auftrag des EKF e.V. nutzten wir unseren jüngsten Aufenthalt auf Santiago, um die Bücherspende des EKF e.V. für die Bibliothek der Grundschule in Boa Entrada auszuliefern.

Zusammen mit dem sympathischen Schulleiter und Bob Stotzka fuhren wir nach Praia, um uns dort mit Jailson Semedo zu treffen, der wie immer alles sehr gut vorbereitet hatte.

Es ist für den EKF e.V. ein Glücksfall, dass wir mit Jailson und auch Bob vor Ort Personen haben, die sich persönlich kümmern und ehrenamtlich engagieren, denn nur dadurch lassen sich diese Projekte wirklich verlässlich umsetzen. 

In der Papelaria Sto. Antonio (Fachbuchhandlung D&L OFFICE) wurden wir von dem Inhaber freundlich empfangen und die gesamten Bücher wurden ausgebreitet. Mit 'reicher Beute' auf unserem Pick-Up fuhren wir dann zur Schule in Boa Entrada, wo uns die Lehrkräfte und die Schülerinnen und Schüler bereits erwarteten. Alles wurde auf einem großen Tisch ausgepackt und sortiert.

Es waren schöne Momente, als die 150 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 6 die Bücher sogleich in die Hand nahmen, darin blätterten und sich ungekünstelt freuten.

Ganz in unserem Sinne gab es keinen Rummel und keine anwesende Presse, sondern alle konzentrierten sich auf das Wesentliche, nämlich die Spende des EKF e.V. im Wert von ca. 2.000 Euro.

Der Vorstand des EKF e.V. bedankt sich bei allen Projektbeteiligten für ihr Engagement, insbesondere bei Herrn Jailson Semedo.

Mittels der Schulbücher sollen die 150 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bõa Entrada in die Lage versetzt werden, ihre Aufgaben unter Aufsicht der Lehrer mit den richtigen Büchern in der Schule zu erledigen.

Ziel des gemeinsamen Projektes von EKF e.V. und dem Honorarkonsulat der Republik Kap Verde im Saarland ist es, die Grundschule in Bõa Entrada darüber hinaus kontinuierlich mit weiteren benötigten Schulbüchern für jedes Unterrichtsfach und jede Klassenstufe aufzustocken.

Hierfür werden weitere Spendengelder benötigt.

Bitte helfen Sie uns, die Grundschüler von Bõa Entrada dabei zu unterstützen, einen kostenlosen Zugang zu aktuellem Bildungsmaterial zu erhalten.

Spenden sind erbeten unter dem Stichwort: „Bõa Entrada“:

Bitte überweisen Sie Ihre Spende unter dem Stichwort „Bõa Entrada“ auf das Konto des Europäisch-Kapverdischen Freundeskreis e.V.:

Europäisch-Kapverdischer Freundeskreis e.V.
IBAN: DE42 2019 0003 0051 1293 02
BIC: GENODEF1HH2
(Hamburger Volksbank)

Der EKF e.V. ist wegen der Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens durch Bescheinigung des Finanzamt Hamburg-Nord (Steuer-Nr.: 17 / 423 / 03523) vom 4.03.2015 als gemeinnützig anerkannt bzw. nach dem letzten zugegangenen Freistellungsbescheid vom Finanzamt Hamburg-Nord vom 4.03.2015 für die Jahre 2011 bis 2013 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des KStG von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit, weil der EKF e.V. ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient.

Die Satzungszwecke entsprechen § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 13 AO.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!!
Arne Lund
28.10.2015