Präsident Pedro Pires trifft mit protugiesischem Präsidenten Jorge Sampaio zusammen

Präsident Pedro Pires trifft mit protugiesischem Präsidenten Jorge Sampaio zusammen

Pedro Pires versicherte nach einem Treffen mit Jorge Sampaio, dass er an einer besonderen Partnerschaft Kap Verdes mit der Europäischen Union arbeitet, die es ermöglicht, die Entwicklung des Landes zu finanzieren. Bis dahin werde jedoch noch viel Wasser unter der Brücke durchfliessen.

In Lissabon traf Pedro Pires ebenfalls mit dem Ministerpräsidenten sowie dem Außenminister Portugals zusammen. Es wurden Fragen der Beziehungen zwischen beiden Staaten und neue Formen der Zusammenarbeit beraten.

Quellen: Rádio Comercial, Kap Verde 26 April 2005 sowie Inforpress, Kap Verde 27. April 2005 – zusammenfassende Übersetzung
Arne Lund
8.5.2005