Vereinte Nationen unterstützen Wahlprozess in Kap Verde

Vereinte Nationen unterstützen Wahlprozess in Kap Verde

Die Vereinten Nationen werden Kap Verde zur Vorbereitung der Parlamentswahlen im Jahre 2006 ca. 150.000 US-Dollar zur Verfügung stellen. Die Vereinten Nationen kommen damit einer Bitte der Regierung Kap Verdes um Unterstützung und technische Hilfe entgegen.

Die Mittel sind für die Information und Sensibilisierung der Bevölkerung zur Stimmabgabe sowie für die Stärkung der Kapazitäten der Nationalen Wahlkommission sowie der Generaldirektion der Wahlverwaltung bestimmt.

Vom 7. bis 11. Februar hielt sich der stellvertretende Abteilungsleiter für Wahlunterstützung der UNO in Kap Verde zu einem Arbeitsbesuch auf.

Quelle: Inforpress, Kap Verde, 11. Februar 2005
Arne Lund
26.3.2005