Konzerte von Bilan und Mayra Andrade fallen in Hamburg im März aus

Konzerte von Bilan und Mayra Andrade fallen in Hamburg im März aus

 Mayra Andrade leider nicht im März in Hamburg

Aufgrund einer von der Freien und Hansestadt Hamburg erlassenen „Allgemeinverfügung zu Veranstaltungen“ sind sämtliche Veranstaltungen in der Stadt zunächst bis zum 30. April 2020 untersagt.

Viele hatten sich schon so sehr auf den vom EKF e. V. angebotenen gemeinsamen Besuch von zwei Konzerten kapverdischer Musiker am letzten März-Wochenende gefreut: Bilan (27.3.) und Mayra Andrade (28.3.) wollten sich die Ehre geben.

Ob das für den 24. April 2020 geplante Konzert von Bilan in Bad Bramstedt stattfindet, steht derzeit leider noch nicht fest.

Das Konzert von Mayra Andrade wird laut aktueller Information der Location („Mojo“) auf Montag, 28. September 2020 verschoben.

Bleiben Sie gesund.

Arne Lund